Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Karsten Kolliski

 

- Moderator

- Journalist

- Sprecher

 

 

Tach auch....

 

... schön, daß Sie in den unendlichen Weiten des "www" ausgerechnet auf meiner Seite gelandet sind. An dieser Stelle möchte ich mich dem geneigten Besucher dieser Homepage vorstellen. Viel Spaß beim Lesen!

 

ANZEIGE

Salon Mauersberger JahnsdorfSalon Mauersberger Jahnsdorf

 

Seit 1994...

 ... bin ich in der internationalen Radiolandschaft unterwegs und konnte in dieser Zeit umfangreiche Erfahrungen in der redaktionellen Arbeit sowie der On- und Off-Air-Moderation sammeln. Mittlerweile habe ich weit über 5.000 Rundfunksendungen moderiert.

Mein beruflicher Weg führte mich von meiner Geburtsstadt Berlin (Radio 100,6, 94,3 -r.s.2 , Berliner Rundfunk 91,4) über die spanische Insel Lanzarote (Radio Europa) nach Sachsen (Radio Energy, Radio Chemnitz).

Seit 1999 bin ich bei Radio Chemnitz (BCS-Broadcast Sachsen) Moderator und Redakteur (Sport & Kultur) und präsentiere montags bis freitags von 13:50 Uhr bis 18:50 Uhr die Nachmittags-Sendung.

Außerdem funkte ich bereits für die Partner-Stationen Radio Dresden, Radio Zwickau, Radio Leipzig, Radio Erzgebirge und Radio Lausitz sowie den sächsischen Klassik- und Jazz-Sender apollo radio.

 

Veranstaltungen...

... präsentiere ich natürlich auch und führe durch die Programme vieler Events und stelle meine Stimme für Werbespots, Video- und Filmproduktionen zur Verfügung. Seit 1999 bin ich Stadion-Sprecher beim Chemnitzer FC.

Über einige Spiele berichtete ich live im Radio (2. und 3. Liga, Pokalspiele). Für mein ehrenamtliches Engagement bei den "Himmelblauen" wurde ich 2007 mit der Ehrennadel in Bronze vom Verein ausgezeichnet.

Live für "Sachsen-Fernsehen" kommentierte ich zudem ein Zweitliga-Basketballspiel der "Niners". Die Partie wurde europaweit via Satellit übertragen.

Ausserdem war ich freier Dozent beim SAEK (Sächsischer Ausbildungs- und Erprobungskanal) und referierte regelmässig über Themen wie Moderation, On-Air-Präsenz und das "Fahren" einer Rundfunksendung.

In meiner "Berliner Zeit" wurde ich Mitte der 90er Jahre von einer Künstleragentur vertreten und erhielt dadurch einige kleine Rollen in TV-Serien wie z.B. "Wolff's Revier" bei Sat1.

Ab und zu wirke ich in Produktionen des Chemnitzer Fritz-Theaters mit.

 

Mein Interesse für Medien wurde bereits 1983 geweckt, als ich in der Kinder-TV-Sendung "1,2 oder 3" auftrat.

-> Video:

Auf die Idee mit der Zukunft als Journalist kam zwei Jahre später die Moderatorin Siggi Harreis.

-> Video:

 

 

Mein Facebook-Profil: https://www.facebook.com/karsten.kolliski